UKK Ausbildung

Wo Worte fehlen –UKK erlernen!
Neu – drei Tage inklusive Selbsttest!
Ausbildungukk-logo-quadrat

Worte sind für die meisten Menschen selbstverständlich- aber was tun, wenn sie plötzlich fehlen?
Die Unterstütze Kommunikative Kinesiologie (UKK) biete hier einen neuen Weg der Verständigung.
Für Menschen ohne Lautsprache ergeben sich neue Chancen und Perspektiven der Selbstbestimmung und Mitgestaltung –ganz ohne körperliche Anstrengung.
Im In- und Ausland schon seit 2001 bekannt und von mehr als 1000 AnwenderInnen erfolgreich erprobt,
vereint UKK den Muskeltest aus der Kinesiologie und eine einfache Fragetechnik aus der Unterstützten Kommunikation.
UKK ist eine voraussetzungslose Kommunikationsform.
UKK gehört  in den Bereich der basalen Unterstützung.
UKK ermöglicht eine ganz spezielle Art der Verständigung.
UKK kann man erlernen und erleben.
Hier ist Offenheit und unkompliziertes Denken gefragt-
lassen Sie sich überraschen!

Seminarinhalt

Tag 1 und 2

  • Grundlagen zu UKK
  • Sicheres Arbeiten mit einem Testmuskel und mit einer Ersatzperson (Surrogat)
  • Erarbeiten der UKK-Fragetechnik – partnerschaftlich und ungewohnt
  • Neue Denkansätze integrieren
  • Lernen im Tun: agieren, beobachten, lösen
  • Tag 3
  • 3 weitere Testmuskeln kennenlernen und den Lieblingsmuskel für den Selbsttest herausfinden
  • üben und vertiefen von UKK mit Selbsttest

TeilnehmerInnen
Personen, die mit Menschen ohne Lautsprache arbeiten und/oder leben

TeilnehmerInnenzahl
max. 10 Personen

Voraussetzungen
freiwillige Teilnahme,
Bereitschaft sich auf körperorientierte Selbsterfahrungs- und Partnerübungen einzulassen

Arbeitsweise
PowerPoint Vortrag in Kombination mit vielen Möglichkeiten der Selbsterfahrung,
Körperübungen, Partnerübungen und Rollenspiel

Mitzubringen
Schreibzeug, bequeme Kleidung

Seminarbeitrag:
€ 380,00
(inkl. das Fachbuch zu UKK, Skript, Teilnahmebestätigung mit der Berechtigung UKK als AnwenderIn anzubieten.)

Tag 3. Selbsttest ist auch von UKK AnwenderInnen aus vorangegangen Basisausbildungen buchbar.
€ 120,00

Seminarleitung
Sabine Kilian –
zertifizierte UKK Lehrerin (Instruktor)

Termin 2017

 

 


Anfragen und Anmeldung

 Auch individuell buchbar! Ich komme zu Ihnen!

UKK Ausbildung
als Fortbildungsangebot
für Einrichtungen und Institutionen


DSC_2590

Sie wollen die Qualität und Vielfalt ihres Betreuungsangebots erweitern oder sind auf der Suche nach neuen Impulsen für Ihre MitarbeiterInnen?

Das dreitägige Seminar erfüllt diese Ansprüche.
Ihre MitarbeiterInnen erhalten einen neuen Zugang zu den KlientInnen ohne Lautsprache und verstehen sie besser.
Die KlientInnen können sich auf bisher unbekannte Weise mitteilen.
Dies fördert erfahrungsgemäß die individuelle emotionale Stabilität und Ausgeglichenheit und trägt somit zur Verbesserung der Lebensqualität bei.
Die Teilhabe am gemeinschaftlichen  Leben wird unterstützt.

UKK ist eine Fortbildung welche ihre MitarbeiterInnen neu motiviert und die Angebotspalette ihrer Einrichtung im Bereich „Unterstützte Kommunikation“ und „Basale Begleitung“ um einen wesentlichen Bestandteil erweitert.

Dauer: 3 Tage-  jeweils 9.00- 17.00

inkl. UKK Fachbuch für jede TeilnehmerIn (€ 12, 90) und Skriptum.

Preis richtet sich nach Gruppengröße und Vereinbarung.
Gerne mache ich Ihnen ein individuelles Angebot!

Ihr Wunschtermin und Ihr Wunschort – ich komme zu Ihnen!
Ihre Termine JETZT sichern!


Anfragen und Anmeldung