UKK 2020 in Fürstenfeld

Nachdem der Kurs im Frühling 2020 in Oberösterreich wegen des Lock Down entfallen war, durfte ich nach einer Pause von einem ganzen Jahr endlich wieder einen UKK Kurs anleiten. Die Vorfreude war groß!

9 mutige und wunderbare Frauen stellten sich trotz Corona Maßnahmen der Herausforderung die Methode UKK zu erlernen.

Von Donnerstag 15.10.2020-  Samstag 17.10.2020 waren wir zu Gast im Visavis- Seminarraum der Lebenshilfe Fürstenfeld.

Die Teilnehmerinnen kamen aus 4 Trägern der Behindertenarbeit in der Steiermark.

Einige von den Teilnehmerinnen hatten  schon Vorerfahrung mit Gesprächen via Muskeltest, da die Methode in ihren Gruppen schon gelebt wird. Das Seminar wurde von Herbstwetter und Regen begleitet. Doch in unserem feinen, gemütlichen Seminarraum fühlten wir uns wohl und trotzten dem schlechten Wetter.

Gemeinsam wurde viel Neues über Kinesiologie erarbeitet und das Frage- Schema wurde erprobt und in Gesprächen angewandt.

Täglich die Temperatur der Teilnehmerinnen messen, Abstand- Regeln einhalten, das regelmäßige Hände desinfizieren, mit -wandernde- Sessel- unterwegs sein und das Maske tragen waren ehrlich gesagt eine echte Herausforderung.

Es stellte sich bei den ersten Übungsrunden auch heraus, dass der Muskeltest in Klarheit und Stärke von den Masken ganz schön beeinträchtigt wird.

Auch eine wichtige Erfahrung…

Doch wir fanden – natürlich mit Achtsamkeit und unter Einhaltung der Bestimmungen – gute Wege um gemeinsam zu üben, zu lernen und viele interessante Erfahrungen zu sammeln.

 

 

Die Rollenspiele und Gespräche waren sehr wertvoll!
Es war spürbar wie sehr euch eure Kundinnen und Kunden am Herzen liegen und wie reflektiert und achtsam ihr ihnen begegnet. Danke dafür!

Ich wünsche euch allen von Herzen schöne Begegnungen und Gespräche mit dem neuen Werkzeug!

Es war mir eine Freude und eine Ehre das Seminar für euch zu gestalten und euch zu begleiten.

Danke fürs Einlassen, Nachfragen, Zweifeln, Staunen, Wundern, Lachen- gemeinsam Lernen und Tun!

Ich freue mich schon auf eure Erfahrungsberichte!

Herzliche Grüße-

eure Sabine

 

„Ich hole tief Luft und überlasse allen Widerstand der Heilung-

Ich höre liebevoll auf die Mitteilungen meines Körpers“